06.07.2015 |  Startschuss für Expeditionen in Karlsruhes wilden Süden

 

Am Montag, den 6. Juli fiel der offizielle Startschuss für "Untenrum!". Bürgermeister Michael Obert eröffnete die Expeditionen in Karlsruhes wilden Süden.

 

>> Bericht in den BNN
>> Reportage in Baden-TV
>> zum Projekt
>> zu den Seiten des Stadtgeburtstages

 

Es lohnt sich auf Entdeckungsreise(n) zu gehen! - am besten mit dem Fahrrad! Der Expeditionsführer und eine dazugehörende Expeditionskarte helfen beim Erkunden und sind gegen eine Schutzgebühr von 3,- Euro bei folgenden Stellen erhältlich:

 

>> KA300-Laden, Kaiserstraße 97 (östlich Marktplatz)
>> Stadtmarketing Karlsruhe,
>> Tourist-Information (gegenüber dem Hauptbahnhof)
>> Ausstellung Räumliches Leitbild in der Fleischmarkthalle im Schlachthof
>> berchtoldkrass, Schützenstraße 8a, Südstadt
>> KA-300 Pavillon hinter dem Schloss
>> Reisebuchladen Karlsruhe, Herrenstraße

 

// NEU! // weitere Termine für geführte Touren (Fahrrad) //


Bitte das eigene Fahrrad mitbringen! Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung wird erbeten unter 0721 / 6655068 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


>> 25.06.   RÄUMLICHES LEITBILD UND UNTENRUM!
Treffpunkt: 17 Uhr, Alter Schlachthof, Fleischmarkthalle, Dauer ca. 2 ½ Stunden
Führung: Philipp Krass

 

>> 09.07.   RÄUMLICHES LEITBILD UND UNTENRUM!
Treffpunkt: 17 Uhr, Alter Schlachthof, Fleischmarkthalle, Dauer ca. 2 ½ Stunden
Führung: Philipp Krass

 

>> 12.08. IN DEN WESTEN / HAFENTOUR
Treffpunkt: 17 Uhr, Gutenbergplatz, Dauer ca. 2 ½ Stunden
Führung: Philipp Krass


>> 17.09.   IM OSTEN / ZWISCHEN AUTOBAHN UND WEINREBEN
Treffpunkt: 17 Uhr, Alter Schlachthof, Fleischmarkthalle, Dauer ca. 2 ½ Stunden
Führung: Martin Berchtold

 

>> 27.09.   STADTKLANG / HÖRE DEINE STADT
Treffpunkt: 15 Uhr, Werderplatz (Südstadt), Indianerbrunnen, Dauer ca. 2 ½ Stunden
Führung: Trond Maag, Stadtklangexperte aus Zürich/Oslo, urbanidentity 


 

Untenrum! ist ein Projekt aus dem Ideenwettbewerb für den Stadtgeburtstag KA300.
Inhalt&Konzeption: berchtoldkrass space&options, STUDIO . URBANE STRATEGIEN, Dr. Martina Baum

 

 

 

PK 07.07.2015 21:22:15