14.03.2016 |  berchtoldkrass zur Teilnahme ausgewählt


In Bülach Nord soll in den nächsten Jahren ein moderner, städtebaulich und architektonisch qualitätsvoller neuer Stadtteil entstehen. Das Quartier Herti grenzt direkt an den Bahnhof Bülach an. Die städtebauliche Neuorientierung im Bahnhofareal und Quartier Herti stellt einen planerischen Schwerpunkt im Planungsprozess zur Entwicklung des Gebiets Bülach Nord dar. Das Quartier Herti bildet das Scharnier zwischen der Innenstadt und dem Bahnhof sowie dem gesamten Entwicklungsgebiet Bülach Nord und ist verkehrliches und städtebauliches Bindeglied zugleich. Auf dem Quartier Herti sollen Wohn- und Dienstleistungsnutzungen entstehen. Im Hinblick auf den Abschluss der 4. Ausbauetappe des ZVV, welche für Bülach ab Dezember 2018 den Viertelstundentakt im Bahn- und Busbetrieb bringen wird, soll der Bahnhofplatz umgestaltet und der Bushof ausgebaut werden.

PK 14.03.2016 15:09:01